Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausstellungen

Archiv

  • Ihre Seele möge eingebunden sein im Bund des Lebens. Der jüdische Friedhof von Gaz. Eine Ausstellung des Centrums für Jüdische Studien mit den SchülerInnen der 7B des Akademischen Gymnasiums Graz. Von 25. Juni bis 6. Juli 2012 in der Grazer Synagoge, von 18. Oktober bis 24. November 2012 im Akademischen Gymnasium Graz. Einladung
  • „So dass uns Kindern eine durchwegs christliche Umgebung geschaffen war“. Die Heilandskirche Graz und ihre „Judenchristen“ zwischen 1880 und 1955. 12. Oktober bis 28. November 2010. Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9. Einladung

Kontakt Leitung

Univ.-Prof. Mag. Dr.phil.

Gerald Lamprecht

Centrum für Jüdische Studien

Beethovenstraße 21
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 8073


nach Vereinbarung

Kontakt Sekretariat

Mag.

Beate Konecky

Centrum für Jüdische Studien

Beethovenstraße 21
8010 Graz

Telefon:+43 (0)316 380 - 3927


Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 8:30-12:00

Die Bibliothek des CJS

Öffnungszeiten:

MO-DO von 9:30-12:00

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.