Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausstellungen

Archiv

  • Ihre Seele möge eingebunden sein im Bund des Lebens. Der jüdische Friedhof von Gaz. Eine Ausstellung des Centrums für Jüdische Studien mit den SchülerInnen der 7B des Akademischen Gymnasiums Graz. Von 25. Juni bis 6. Juli 2012 in der Grazer Synagoge, von 18. Oktober bis 24. November 2012 im Akademischen Gymnasium Graz. Einladung
  • „So dass uns Kindern eine durchwegs christliche Umgebung geschaffen war“. Die Heilandskirche Graz und ihre „Judenchristen“ zwischen 1880 und 1955. 12. Oktober bis 28. November 2010. Heilandskirche, Kaiser-Josef-Platz 9. Einladung

Kontaktinformation

Centrum für Jüdische Studien
Beethovenstraße 21
8010 Graz



Ansprechperson:

Die Bibliothek des CJS

Öffnungszeiten:

Mo   9:00 -15:00 Uhr

Di    9:00 - 13:00 Uhr

Mi  11:30 - 15:00 Uhr

Do  9:00 - 13:00 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung!

(veronika.neubauer(at)uni-graz.at oder 0316/380-3927)

 

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.